Presse

July 2014

Enogea n° 55 – A. Masnaghetti

“[...] Wenn es ein Weingut gibt, das in dieser Verkostungsrunde den Titel ‚Weingut des Jahres‘ verdient, dann ist es tatsächlich das der Familie Massolino. Drei Weine wie immer glasklar und gleichzeitig sehr differenziert im Charakter und in der Substanz. Wendiger und mit gutem Fruchtspiel der Parussi; elegant, mit deutlicher Kaffeenote und einer Spur mehr „Erde“ der Parafada; und schließlich der Margheria, der mehr Kraft als Duft zum Ausdruck bringt, mehr Strenge als Eleganz und so eine für diese Etikette etwas ungewöhnliche Tonart spielt. [...]”

“Barolo Margheria 2010 – 91.”

“Barolo Parussi 2010 – 90+.”

“Barolo Parafada 2010 – 90.”

Enogea 55 copertina